Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Logo


Öffnungszeiten Sekretariat
Di. - Do.  9:00 - 12:00 Uhr

Bernita Le Gerrette

Lebenslauf

Bernita Le Gerrette ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Architekturtheorie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und promoviert an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart (SABK) über das Werk des deutsch-mexikanischen Architekten Max Cetto (1903-1980). Sie studierte Mode-Design und Architektur in Berlin, Stuttgart und Mexiko-Stadt und arbeitete im Anschluss als Architektin im Atelier Brückner in Stuttgart. Zudem arbeitete und lehrte Bernita als Assistentin am Lehrstuhl Architekturgeschichte und -theorie der SABK, als Lehrbeauftragte am Institut für Architekturgeschichte (ifag) der Universität Stuttgart sowie an der Hochschule für Technik in Stuttgart, wo sie ein Seminar für internationale Gaststudenten entwickelte. Von 2011-2014 war sie Stipendiatin der SABK und des Brigitte-Schlieben-Lange-Programms des Landes Baden-Württemberg. Sie hielt Vorträge über Mexiko-Stadt und Max Cetto und nahm an Symposien und Ausstellungen in Deutschland und Mexiko teil. Seit 2012 ist sie Partnerin im Architekturbüro LEGEER Architekten in Berlin.

 

 

 

 

 

 

Publikationen:

 

Essays:

 

Bernita Le Gerrette, „Kulturtransfer, Integration und akademische Erneuerung- Max Cettos Architekturlehre in Mexiko“ in Klaus Jan Philipp, Kerstin Renz (Hg.), Architekturschulen- Programm, Pragmatik, Propaganda, Tübingen, Berlin, 2012.

 

 

Erwähnungen (Auswahl):

 

„Vizcainas Iluminado", Veröffentlichung in der mexikanischen Architekturzeitschrift Bitacora, Ausgabe 8, Oktober - November 2002.

 

Ricarda Otte, „Kreative Baumhäuser in Berlin“, Bildergalerie der Deutschen Welle vom 15.08.2013 (http://dw.de/p/19PpE).

 

Jahrbuch ARCHITEKTUR BERLIN, Bd. 3 bzw. BUILDING BERLIN, Vol. 3, Architektenkammer Berlin (Hg.), Berlin, 2014.

 

Green, Hidden and Above - The Most Exceptional Treehouses, Braun  Verlag, Salenstein, voraussichtlich 2015.

 

 

 

 

 

 

 

Vorträge:

 

"Reaktievierungsstrategien des historischen Zentrums von Mexiko-Stadt", Vortrag am SIAAL/ Universität Stuttgart, im Rahmen eines Seminars über Mexiko, 2003.

 

“Tadao Ando- Schweigen als Ausdruck”, Vortragsreihe für den BDK Baden-Württemberg, Stuttgart, Ravensburg und Freiburg, 2009.

 

„...zwischen Erde und Wolken, Bäumen, Wasser und anderen Bauten.“ – Max Cettos Architekturlehre in Mexiko, Vortrag im Rahmen des Symposiums „Architekturschulen“, 100 Jahre ifag, Institut für Architekturgeschichte, Stuttgart, 2011.